1.05 Christian Wenzel-Hofmann – Einwandbehandlung im Kontext der digitalen Zusammenarbeit

 

BESCHREIBUNG

Vielleicht kennst du das als Steuerberater auch:
„Das ist zu viel Mehraufwand“
„Das zu teuer“
„Dafür habe ich keine Zeit“

Du willst deine Mandanten von der digitalen Zusammenarbeit überzeugen, aber hörst nur diese Einwände?
Im Pitch geht es darum zu verstehen, was es mit Einwand, Vorwand und Beschwerde auf sich hat und wie du diese in Zukunft entkräften kannst.

 

REFERENT

Christian Wenzel-Hofmann

Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel und einer Weiterbildung zum geprüften Handelsfachwirt studierte Christian Wenzel-Hofmann Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm. Christian ist absoluter Profi, wenn es um das Thema Verkaufen geht. Seit über 10 Jahren ist Verkaufen seine Leidenschaft. Als erfahrener Experte und Autor hilft er mit seinen Impulsen Steuerkanzleien, Mandanten mit Leichtigkeit von der Digitalisierung zu überzeugen.
 
 

Schreibe einen Kommentar

X