1.03 Bernhard Grassecker – Mehr Zeit für Mandanten Kanzleientwicklung und Mitarbeiterförderung

 

BESCHREIBUNG

Wir erklären Euch wie Steuerberater durch die Auslagerung des Honorarmanagements wertvolle Zeit gewinnen, die Beziehung zum Mandanten stärken und den Deckungsbeitrag erhöhen.
Jede Kanzlei kennt das leidige Thema der offenen Posten sowie unangenehme Telefonate bezüglich nicht beglichenen Honorarrechnungen.
Ein Steuerberater muss heute noch wesentlich mehr Unternehmer sein als noch vor 10 oder 15 Jahren. Gute Mitarbeiter sind schwer zu finden und die Digitalisierung macht vieles komplizierter statt einfacher. Genau darum macht es Sinn Standardtätigkeiten, die interne Ressourcen verschlingen, an Spezialisten auszulagern.
Wir von der Steuerberater Verrechnungsstelle zeigen in unserem Vortrag, wie Kanzleien mit unserer Dienstleistung wertvolle Zeit einsparen und am Ende des Tages den Deckungsbeitrag erhöhen können.

 

REFERENT

Bernhard Graßecker (StBVS – Steuerberater Verrechnungsstelle)

Mag. Bernhard Graßecker, aus Windischgarsten/Oberösterreich, ist Marketing und Vertriebsspezialist. Seit über sechs Jahren ist er im Vertrieb in der Steuerberaterbranche tätig. Du bekommst hier einen absoluten Experten auf die Bühne. Sein Studium absolvierte er an der JKU Linz in Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensgründung und -entwicklung, sowie Marketing. Seit 2019 ist er bei der Steuerberater Verrechnungsstelle beschäftigt. Zuvor war er fünf Jahre bei Atikon. Sein Know-How hat er in rund 700 Beratungsterminen/Kanzleibesuchen erworben.
 
 

Schreibe einen Kommentar

X